Internationaler Mädchengarten im Ideenpark

Der Internationale Mädchengarten ist vom 17.08. bis zum 23.08. mit einem Stand zu Besuch im Ideenpark in der Messe Essen.

Am Stand der LAG Autonome Mädchenhäuser/ feministische Mädchenarbeit NRW e.V. werden die noch fiktiven Berufsbilder „Gerillia-Gärtnerin“ sowie „Färberpflanzenleherin“ vorgestellt werden. Dies geschieht zum einen durch die Präsentation der bisherigen Arbeit des Internationalen Mädchengartens und des Färbermobils zum anderen durch Workshops, welche fachliche Einblicke in das Thema geben sollen. Der Internationale Mädchengarten kooperiert seit einigen Jahren eng mit sevengardens/atavus e.V. zum Thema Pflanzenfarben und hat 2011 das Projekt „Färbermobil“ als Weiterentwicklung der Arbeit mit Pflanzenfarben initiiert.

Guerilla-Gardening und Pflanzenfarbenlehrerinnen

Das Färbermobil ist ein Projekt der LAG Autonome Mädchenhäuser/ feministische Mädchenarbeit NRW e.V. in Kooperation der lokalen aGEnda21. Hierbei wurden 12 Mädchen über einen Zeitraum von 9 Monaten zu Färberpflanzenlehrerinnen ausgebildet. Hierbei lernten sie,neben der fachlichen Nutzung und Weiterverarbeitung von Pflanzenfarben, ihre Kenntnisse an andere Kinder weiterzugeben. Die Ausbildung der Mädchen wurde mit einem Zertifikat abgeschlossen. Im Sommer 2012 fand im Rahmen der Fortführung des Projektes ein FärberSommerCamp im Internationalen Mädchengarten statt. Hierbei haben die bereits ausgebildeten Pflanzenfarbenlehrerinnen nach dem Konzept von Peer-to-Peer ihr Wissen an andere Mädchen weitergegeben. Unter den Aspekten von „BNE“, „Ressourcenschutz“ und „Do-it-yourself“ stand insbesondere das Thema „Färberpflanzen“ im Vordergrund.

Auf der Messe werden das im Projekt entwickelte „Färbermobil“ sowie diverse Exponate aus der Ausbildung der Mädchen ausgestellt. Anhand von Fotos, Exponaten und dem „mobilen Labor“ werden die Möglichkeiten zur Nutzung von Pflanzenfarben im privaten sowie im pädagogischen Bereich veranschaulicht.

Parallel dazu finden ab Samstag täglich von 11.00 Uhr bis 12.30 Uhr bis  sowie von 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr kostenlose Workshops zum Thema Färberpflanzen und Gerillia-Gardening statt. Hier können die BesucherInnen der Messe selbst mit den verschiedenen Substanzen experimentieren und gleichzeitig ihre Kreativität etwas fordern. Für die fachliche Beratung sind an zwei Tagen die ExpertInnen von sevengardens vor Ort.

Besuchen Sie uns in Halle 1a/ Garagen City (Stand 12)!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s